FAQ-Wiki-SQL

Wenn die Datenvorschau in Recovery Toolbox for MS SQL Server angezeigt wird, kann ich wiederhergestellte Prozeduren, Ansichten und andere Daten sehen. Nachdem ich aber die gespeicherten Skripts ausführe, werden diese Daten in Microsoft SQL Server Datenbank nicht angezeigt

Antwort:

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie:

  1. Daten als Skripts speichern
  2. Die Datei install.bat mit allen erforderlichen Parametern von der Befehlszeile aus ausführen
  3. Antwortdateien ( *????.sql.txt) einsehen, um herauszufinden, welche Skripts nicht ausgeführt werden konnten
  4. Mit Fehlern ausgeführte Skripts in Query analyzer (Query Analyzer) von Microsoft SQL Server laden und diese dort dann ausführen. Nachdem eine Fehlermeldung angezeigt wird, müssen Sie herausfinden, welcher Befehl diesen Fehler verursacht hat. Wenn dieser Befehl Daten mit Nullwert schreibt, können Sie ihn einfach von der Datei entfernen. Andernfalls müssen Sie das mit Fehlern ausgeführte Skript zusammen mit einem Screenshot von Query analyzer an unsere Entwickler senden. Außerdem kann es erforderlich sein, dass Sie später die *.mdf - Quelldatei an unsere Entwickler nachschicken, damit sie das Problem analysieren konnten.