FAQ-Wiki-SQL

Was soll ich lieber benutzen, um Daten in MS SQL Server zu importieren: sqlcmd oder isqlw?

Antwort:

Recovery Toolbox for SQL Server ermittelt automatisch die Server-Version, auf der die Datenbank genutzt wurde. Ist die Datenbank unter MS SQL Server 2000 genutzt worden, wendet das Programm für den Import in die neue Datenbank das isqlw-Tool auf die gespeicherten Skripts an. Wurde die Datenbank unter MS SQL Server 2005 oder höher genutzt, wird das sqlcmd-Tool in den Skripts eingesetzt. Wenn die Daten in eine Datenbank importiert werden sollen, die sich auf einer vom Original abweichenden Serverversion befindet, sollten Sie das entsprechende Tool benutzen.

  • Isqlw - für MS SQL Server 2000
  • Sqlcmd - für MS SQL Server 2005 und höher